Als Coach mache ich vor allem eins: Zuhören.

Ein guter Coach redet weniger als dass er zuhört, genau zuhört. Denn der Erfolg eines guten Business-Coachings basiert letztlich nicht auf Ratschlägen oder Tipps, sondern auf Selbsterkenntnis. Coaching ist keine Beratung, sondern ein Prozess des Erkennens. Des Erkennens von Wegen, Möglichkeiten und Potenzialen. Wer diese Dinge über ein intensives Coaching in sich entdeckt, hat neue Werkzeuge und Mittel an der Hand, um im beruflichen und auch privaten Umfeld besser entscheiden und agieren zu können.

Ümit im Coaching Gespräch

Weil mich Menschen außerordentlich interessieren, bin ich als Coach zunächst äußerst neugierig und lasse mich intensiv auf mein Gegenüber ein. Dadurch kann ich an entscheidenden Stellen die richtigen Fragen stellen oder Anmerkungen machen. So entsteht ein Wechselspiel, das letztlich Veränderung bewirkt. Den Blick auffrischt, neue Eigenmotivation gibt, Ressourcen besser ausschöpft, Einstellungen und Prinzipien in ein neues Licht rückt oder vermeintlich Negatives nutzbar macht. Coachees bestätigen im Nachhinein immer wieder, dass die Zusammenarbeit zunächst Mut und teils auch Überwindung kostet, sich im Endeffekt aber auszahlt. Gerne coache und unterstütze ich Sie im Prozess Ihrer individuellen Weiterentwicklung.

Ihre Vorteile

  • Individuelles Coaching
  • Fundierte Coach-Ausbildung und umfassende Erfahrung
  • Durchgehend positives Coachee-Feedback

Konuray Coachings

  • Individual-Coaching
  • Führungskräfte-Coaching
  • Gruppen-Coaching
  • Konflikt-Coaching